Hauptplatz 11/5, 7400 Oberwart

Sichere Verbindung mit einem SSL Zertifikat

Mit einem SSL Zertifikat (Secure Sockets Layer) wird eine sichere Verbindung und somit eine sichere Übertragung von Daten im Web ermöglicht. Bei Eingaben von Passwörtern oder beim Absenden von Bestellungen schafft eine verschlüsselte Verbindung ein größeres Vertrauen beim Kunden.

Doch nicht nur Kunden werden bei einer verschlüsselten Verbindung mit einem sorgsameren Umgang ihrer Daten belohnt, auch Suchmaschinen wie Google belohnen Webseiten mit SSL Zertifikaten mit einem besseren Ranking. Das bedeutet, die Website wird "leichter" gefunden. Aufgrund dieser Tatsache ist ein SSL Zertifikat für die Suchmaschineneoptimierung (SEO) zu einem wichtigen Faktor geworden.

Wie komme ich also zu einem SSL Zertifikat?

Viele Hosting Anbieter bieten mittlerweile die Möglichkeit an, SSL Zertifikate auszustellen und für die gewünschte Domain aktivieren zu lassen. Oftmals werden auch kostenlose Zertifikate von Let's Encrypt angeboten. Diese können meist selbstständig über eine Verwaltungszentrale aktiviert werden.

Wer oder was ist Let's Encrypt?

Let's Encrypt ist ein von der gemeinnützigen Internet Security Research Group (ISRG) angebotener Dienst mit dem Ziel, verschlüsselte Verbindungen zum Standard zu machen. Namhafte Firmen wie die Mozilla Foundation, Akamai und Google Inc. unterstützen das Projekt als Sponsoren.


Karina Kern

Über den Autor

Karina Kern

Weitere Beiträge dieses Autors

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben